Skip to main content
Halteverbot Berlin für Ihre Bauarbeiten - Jetzt online beantragen.

Jetzt Halteverbot bestellen! Ab 60,00 €*

schnell & einfach online bestellen

Kein Ärger mit dem Halteverbot an der Baustelle – Jetzt Halteverbotszone in Berlin einrichten!

In der Großstadt kennen Sie es vielleicht: Die Bauarbeiten sollen beginnen, das Material angeliefert und die Abfälle aus engen Straßen abtransportiert werden. Doch kaum ist das entsprechende Baustellenfahrzeug vorgefahren, fängt der Ärger absolut an: Die Baustelleneinrichtung ist zugeparkt, das Baufahrzeug muss in zweiter Reihe parken. Busfahrer hupen, Autos drängeln sich vorbei. Nicht allzu selten ist ein Parken in zweiter Reihe gar nicht erst möglich. Dann müssen Baumaterialien und Werkzeuge über weite Strecken geschleppt werden und erreichen wohlmöglich nicht einmal mehr rechtzeitig den gewünschten Ort.

Halteverbot für Ihre Baustelle in Berlin

Dieser Stress muss nicht sein: Wie angenehm wäre es, wenn ein Halteverbotsschild Ihre Baustelle in Berlin absichern würde. Einen solchen Service bieten wir Ihnen preiswert für den Großraum Berlin an.

Ihr Team von Halteverbot030
Sparen Sie Zeit, Geld & Nerven

Warum sollte ich als Bauherr ein Halteverbot für meine Berliner Baustelle beantragen?

Die Probleme und Gefahren, die sich ohne eine Halteverbotszone ergeben, sind in Berlin gegenüber anderen Orten noch einmal verschärft. Die enge Straßenführung und der dichte Verkehr lassen ein Parken in zweiter Reihe oder rangieren mit dem LKW auf öffentlichen Straße nur selten zu. Ohne Halteverbotsschilder entstehen in Berlin schnell Verkehrsbehinderungen und Staus, die teils sogar in schwere Unfälle münden.

Auch können leicht Schäden an parkenden Baustellenfahrzeugen entstehen, da andere Verkehrsteilnehmer oft schon nach kurzer Zeit versuchen, in zweiter Reihe parkende Baufahrzeuge zu umfahren. Seien Sie sich bewusst, dass ohne ein Halteverbot in Berlin häufig an jedem Zugangspunkt zugeparkt werden. Be- und Entladungen sind dann, wenn überhaupt, nur mit großem Aufwand und unter beträchtlichem Risiko möglich. 

Dass Sie ein Halteverbot für Arbeiten auf der Baustelle in Berlin einrichten, ist deshalb unumgänglich. Seien Sie jedoch nicht beunruhigt: Als erfahrener Dienstleister im Bereich von Halteverboten für Berliner Baustellen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei allen Schritten im Rahmen der Einrichtung von Halteverbotszonen in Berlin zuverlässig zur Seite. Wir kümmern uns um die Beantragung des Halteverbots und der behördlichen Genehmigung bei dem zuständigen Straßenverkehrsamt, stellen die Schilder auf  und bauen nach Ihrem Bauvorhaben auch wieder ab.

Sichern Sie Ihre Baustelle!
Halteverbot Berlin bestellen ab 60 Euro

Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf

Wie läuft die Einrichtung einer Parkverbotszone für eine Baustellenabsicherung ab?

Ein Halteverbot bedeutet eine teilweise Straßensperrung. Eine Straßensperrung zu beantragen, ist in Berlin auf den ersten Blick nicht sonderlich kompliziert: Sie wenden sich einfach an die Straßenverkehrsbehörde; in den meisten Bezirken ist dies das Straßen- und Grünflächenamt. Das behördliche Antragsverfahren kann jedoch seine Tücken haben: Nicht selten ergeben sich Rückfragen oder sind besondere Nachweise vorzulegen. Als Full-Service-Dienstleister übernehmen wir selbstverständlich auch diesen Schritt für Sie. Teilen Sie uns einfach die Örtlichkeit, den gewünschten Zeitraum und den Grund für das gewünschte Halteverbot mit. Wir kümmern uns um die Beantragung der behördlichen Genehmigung sowie der Aufbau der Baustellensicherung und den Abtransport der Halteverbotsschilder in Berlin.

Halteverbotszone für geplante Bauarbeiten in Berlin
Frühzeitige Planung vermeidet Probleme

Mit welchem Vorlauf muss ich das Halteverbot Berlin für meine Baumaßnahmen beantragen?

Für die Einrichtung eines Halteverbots in Berlin benötigen wir mindestens fünf Werktage, aber mit 14 Tage Vorlauf sind Sie auf der sicheren Seite. Die Vorlaufzeit setzt sich zusammen aus einer Bearbeitungsfrist und der gesetzlichen Frist für das Einrichten von Halteverbotsschildern. Letztere beläuft sich nach ständiger Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts auf  drei volle Tage. Bitte bedenken Sie, dass nicht rechtzeitig beantragte und aufgestellte Verkehrsschilder nur eingeschränkt rechtsgültig sind und Sie damit nicht berechtigt sind, widerrechtlich parkende Fahrzeuge abschleppen zu lassen.

Falls Sie trotzdem ein Fahrzeug abschleppen lassen, müssen Sie die Kosten hierfür übernehmen. Dies bedeutet, die Parkverbotsschilder müssen mindestens vier Tage vor Ihrem Termin aufgestellt sein und die Genehmigung von der zuständigen Behörde vorliegen. Ihr Ansprechpartner Halteverbotsservice für Berlin schützt Sie vor derartigen rechtlichen Fallstricken und unterstützt Sie auch bei allen anderen Fragen rund um die Einrichtung von Halteverbotsschildern in Berlin.

Jetzt Halteverbot in Berlin beantragen!

So setzen Sie Ihr Recht durch

Wie kann ich als Bauherr das Parkverbot durchsetzen?

Ein von der Straßenverkehrsbehörde genehmigtes „privates“ Halteverbot entfaltet dieselben rechtlichen Wirkungen wie jedes andere Halteverbot. Haben Sie die Halteverbotsschilder rechtzeitig aufgestellt und gekennzeichnet, können Sie Falschparker unter Zuhilfenahme der Ordnungsämter oder der örtlichen Polizei abschleppen lassen. Auch in solch einer Situation stehen wir Ihnen natürlich mit kompetenter Beratung zur Seite: Auf Wunsch teilen wir Ihnen die Kontaktdaten der Behörden mit und stellen alle von der Polizei und den Ordnungsämtern angeforderten Unterlagen zusammen.

Die Durchsetzung von Parkverbotszonen in Berlin hat sich in der Vergangenheit als unproblematisch erwiesen. Meist gelingt eine schnelle und reibungslose Zusammenarbeit mit der Polizei und den Ordnungsämtern.

Damit im Fall der Fälle auch tatsächlich alles glattläuft, fertigen wir bei der Aufstellung der Halteverbotsschilder eine sogenannte Negativliste (Aufstellprotokoll) an, in welcher der Zeitpunkt der Aufstellung der Schilder, die aufstellende Person und die bei der Aufstellung in der Halteverbotszone parkenden Fahrzeuge notiert werden. So können Sie etwaige Verstöße gegen das Halteverbot gegenüber den Behörden leicht nachweisen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie im Ausland angemeldete Fahrzeuge zwar abschleppen lassen dürfen, es jedoch nicht selten zu Problemen bei der späteren Identifizierung des Fahrzeughalters kommt. Polizei und Ordnungsamt können dann Sie als Nutznießer auf Erstattung der Kosten in Anspruch nehmen. Um dies zu vermeiden, sollten Sie insoweit ausdrücklich Rücksprache mit den Beamten halten und gegebenenfalls auf einen privaten Abschleppdienst ausweichen.

Jetzt Halteverbot in Berlin beantragen!

Individuelle Halteverbote für fast jeden Zweck.

Baustelle & Bauarbeiten

Dreharbeiten

Baumarbeiten

Veranstaltung

Anlieferung

Darum sollten Sie Ihr Halteverbot bei uns bestellen

10 Gründe, die Sie überzeugen

  • Einfache Bestellung direkt online
  • Individuelle Konfiguration der Halteverbotszone
  • Sofortige Bestellbestätigung per E-Mail
  • Rechnungsstellung per E-Mail
  • Termingerechte Aufstellung der Halteverbotszone
  • Rechtskonformes Aufstellprotokoll
  • Mit behördlicher Genehmigung
  • Kompetente Beratung
  • Sichere Zahlung per Paypal oder Überweisung (einfach online bezahlen)
  • RSA21-Zertifiziert

Bestellen Sie jetzt Ihre individuellen Halteverbotsschilder.

Vertrauen Sie auf unseren Service

Die Kompetenz und Erfahrung von Halteverbot030

Ein Halteverbot für Baustellen oder Baumpflege in Berlin kann häufig nur mit einer Einrichtung der Halteverbotszone gelingen. Auch für das Be- und Entladen von Baustellenfahrzeugen können Sie als private Bauherren oder Unternehmen in Berlin unproblematisch ein Halteverbot beantragen. Das Antragsverfahren und die Einrichtung und Absicherung der Halteverbotszone sind jedoch mit einigen Hürden verbunden. Die Halteverbotsschilder müssen fristgerecht und ordnungsgemäß aufgestellt und eine Negativliste (Aufstellungsprotokoll) aufgenommen werden.

Wenden Sie sich deshalb frühzeitig an unseren erfahrenen und fachkundigen Halteverbotsservice in Berlin. Wir beraten Sie in allen Fragen rund um die Einrichtung von Halteverbotszonen für Ihre Baustelle und Ladezone und nehmen Ihnen die Korrespondenz mit dem Bezirksamt sowie das Aufstellen und Abbauen der Schilder ab. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Kundenmeinungen

Das sagen unsere Kunden zu unserem Halteverbotsservice

J. Zielinski
Ausgezeichneter Service!

Halteverbot030 hat für unseren Umzug eine Halteverbotszone eingerichtet. Von der Beantragung bis zum Abbau der Schilder lief alles reibungslos. Vielen Dank für die professionelle Unterstützung!

Andreas Kempe
Sehr empfehlenswert
Für unsere Baustelle benötigten wir kurzfristig eine Halteverbotszone. Halteverbot030 hat schnell und effizient reagiert. Die Kommunikation war erstklassig. Gerne wieder!
Mehmet Cetin
Top Dienstleistung
Die Beantragung und Einrichtung der Halteverbotszone für unsere Dreharbeiten verlief dank Halteverbot030 völlig stressfrei. Ein zuverlässiger und kompetenter Partner!
A. Mustapha
Tolle Arbeit
Für Baumarbeiten in unserer Straße hat Halteverbot030 die Halteverbotszone perfekt organisiert. Alles wurde termingerecht und zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
Zawislak
Sehr zufrieden
Die einfache Bestellung über das Online-Formular und der freundliche Service haben mich überzeugt. Halteverbot030 ist definitiv meine erste Wahl für zukünftige Projekte.
T. Akdeniz
Sehr gute Erfahrung
Wir waren mit der Dienstleistung von Halteverbot030 rundum zufrieden. Alles lief wie am Schnürchen, von der Bestellung bis zur Durchführung. Sehr zu empfehlen!